Köln - Der 1. FC Köln ist seit fünf Spielen sieglos und gewann nur zwei der vergangenen 13 Partien. Hertha BSC ist die heimstärkste Mannschaft der Liga, verlor aber die vergangenen fünf Auswärtsspiele; eine solche Serie war den Berlinern zuletzt 2009 widerfahren. Weitere Fakten zum Duell:

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

  • Die Hertha kassierte auswärts mehr als dreimal so viele Gegentore (20) wie zu Hause (sechs, nur die Bayern weniger).

  • Hertha ist das einzige Team, gegen das Köln die letzten drei Bundesliga-Spiele alle verlor.

  • Seit dem Aufstieg 2014 holte der FC gegen kein Team weniger Punkte als gegen Hertha (einen in fünf Spielen).

  • Die Hertha gewann sechs der vergangenen sieben Gastspiele in Köln (davon eines in der 2. Liga), zuletzt drei in Folge.

  • In den letzten drei Duellen beider Vereine erzielte Vedad Ibisevic vier der fünf Berliner Tore.

  • Anthony Modestes 19 Tore nach 24 Spieltagen sind die beste Ausbeute eines Kölners seit Dieter Müller in der Saison 1977/78.

  • Kein anderer Spieler erzielte diese Saison so oft das 1:0 wie Ibisevic und Modeste (je sechs Mal).

  • Mitchell Weiser ist immer noch der bis heute jüngste Spieler in Kölns Bundesliga-Geschichte; er debütierte am 25. Februar im Alter von 17 Jahren und 310 Tagen.

>>> Alle Infos zu #KOEBSC im Matchcenter