Köln - Der FC Schalke 04 hat 27 Punkte auf dem Konto - der VfB Stuttgart hatte zum gleichen Zeitpunkt der letzten Saison 28 Zähler und stieg am Saisonende direkt ab. Der FC Augsburg setzt auf Moral und Auswärtsstärke. Die Fakten zum Duell:

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

  • Schalke hat die schlechteste Bilanz seit 18 Jahren (1998/99 waren es 24 Punkte nach 23 Spieltagen, jetzt sind es 27).

  • Unter Markus Weinzierl holte Schalke nur 1,2 Punkte pro Spiel - das ist der schlechteste Punkteschnitt aller Schalke-Trainer der letzten 23 Jahre.

  • In seiner Zeit beim FCA holte Weinzierl im Schnitt 1,3 Punkte pro Spiel…

  • FCA mit Moral: Augsburg holte ligaweit die meisten Punkte nach Rückständen (15).

  • Unter Manuel Baum holten die Schwaben in neun Spielen 14 Punkte, genauso viele waren es mit Dirk Schuster – allerdings in 14 Partien.

  • Augsburg holte in dieser Saison auswärts mehr Punkte (15) als zu Hause (13), vier der sieben Siege gelangen in Auswärtsspielen.

  • Schalke kassierte vier der letzten fünf Gegentore in der Bundesliga (gegen Hoffenheim und in Mönchengladbach) zwischen der 64. und 79. Minute.

  • Augsburg gewann nur eins der elf Bundesliga-Spiele gegen Schalke, blieb in den letzten vier Spielen gegen die Königsblauen aber ungeschlagen (ein Sieg, drei Unentschieden).

  • Die letzten sieben bzw. zehn der letzten elf Bundesliga-Gegentore kassierte Schalke 04 aus dem laufenden Spiel heraus.

>>> Alle Infos zu #S04FCA im Matchcenter