FCA-Kapitän Paul Verhaegh hat seine Rückenprobleme auskuriert und steht Trainer Manuel Baum wieder zur Verfügung - © gettyimages / Sven Simon
FCA-Kapitän Paul Verhaegh hat seine Rückenprobleme auskuriert und steht Trainer Manuel Baum wieder zur Verfügung - © gettyimages / Sven Simon
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Schalke 04 - FC Augsburg

Köln - Am Sonntag, 15:30 Uhr, treffen in der Veltins-Arena der FC Schalke 04 und der FC Augsburg aufeinander. Während der Tabellen-13. aus Schwaben ausgeruht in die Partie gehen kann, haben die Königsblauen das Europa-League-Hinspiel gegen Gladbach in den Beinen. bundesliga.de verrät die möglichen Aufstellungen.

FC Schalke 04

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Fährmann - Höwedes, Badstuber, Nastasic, Kolasinac - Geis - Schöpf, Goretzka, D. Caligiuri - G. Burgstaller, Choupo-Moting

Es fehlen: Naldo (Muskelabriss am Schambein), Baba (Kreuzbandriss und Menikusschaden)

FC Augsburg

Hitz - Verhaegh, Gouweleeuw, Hinteregger, Stafylidis - Moravek, Kohr - Koo, Halil Altintop, Ji - Bobadilla

Es fehlen: D. Baier (Achillessehenprobleme), Callsen-Bracker (Aufbautraining), Caiuby (Knorpelverletzung im Knie), Finnbogason (Aufbautraining nach Schambeinentzündung)

    Paul Verhaegh ist wieder fit und wird wahrscheinlich in die Stammelf zurückkehren. Gleich fünf Augsburger haben bereits vier Gelbe Karten und wären bei der nächsten gesperrt (Gouweleeuw, Hinteregger, Max, Ji, Koo)

>>> Alle Infos zu #S04FCA im Matchcenter