Der SC Freiburg und Eintracht Frankfurt sind in den Jahren 1998 und 2003 gemeinsam in die Bundesliga aufgestiegen
Der SC Freiburg und Eintracht Frankfurt sind in den Jahren 1998 und 2003 gemeinsam in die Bundesliga aufgestiegen
Bundesliga

Historische Daten: SGE und SCF verbinden zwei Aufstiege

Köln - 1998 und 2003 sind Eintracht Frankfurt und der SC Freiburg jeweils gemeinsam in die Bundesliga aufgestiegen. Die historischen Daten zu #SGESCF.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Die Top-Fakten

- In den letzten neun Partien gegen den Sport Club hat die Eintracht insgesamt nur sechs Tore erzielt.

- Frankfurt hat gegen Freiburg noch nie vier Tore in einem Spiel geschossen – gegen keinen anderen Verein spielte Frankfurt so oft in der Bundesliga, ohne nicht zumindest einmal mehr als drei Tore erzielt zu haben.

- Elf Siege schaffte der SC insgesamt gegen die Eintracht – häufiger gewann Freiburg in der Bundesliga nur gegen Schalke (12 Mal).

- Nur drei der 25 Aufeinandertreffen in der Bundesliga endeten Unentschieden, je 11 Mal siegten beide Teams.

Rekorde zum Spiel

Höchster Frankfurter Heimsieg gegen Freiburg: 3:0 zuletzt am 24.04.2004

Höchster Freiburger Auswärtssieg in Frankfurt: 4:1 am 16.03.2014

Meiste Zuschauer: 49.300 am 30.09.2012

>>> Alle Infos zu #SGESCF im Matchcenter