Köln - Der Hamburger SV holte aus den ersten zehn Saisonspielen nur zwei Punkte, aus den weiteren neun Partien dann 14. Punktet die Gisdol-Truppe jetzt auch bei RB Leipzig?

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Leipzig hat vier Punkte Rückstand auf die Bayern, so groß war der Abstand zwischen den ersten beiden Plätzen in dieser Saison nie zuvor.

  • Der HSV verließ dank des Sieges gegen Leverkusen die direkten Abstiegsplätze.

  • Leipzig verlor drei der letzten sechs Spiele, nachdem es in den ersten 13 Partien keine einzige Niederlage gegeben hatte.

  • Im Hinspiel feierte Leipzig den höchsten Saisonsieg, der HSV kassierte seine höchste Saisonniederlage.

  • Kyriakos Papadopoulos wurde nach nur einem Spiel für Leipzig in der Hinrunde an den HSV weitergereicht, erzielte gegen Ex-Verein Leverkusen sein erstes Tor für den HSV.

  • Rene Adler ist gebürtiger Leipziger und stand zuletzt gegen Leverkusen nach Verletzungen erstmals wieder im HSV-Tor.

  • Der HSV gewann gegen Leverkusen so viele Zweikämpfe wie in keinem anderen Spiel dieser Saison (131).

  • Leipzig gab in Dortmund nur zwei Torschüsse ab, so wenige wie in keinem anderen Bundesliga-Spiel.

>>> Alle Infos zu #RBLHSV im Matchcenter