Köln - Nach der knappen Niederlage gegen den FC Bayern München am vergangenen Wochenende, geht es für den SV Werder Bremen in den nächsten Spielen um wichtige Punkte gegen den Abstieg. Auch beim Gegner FC Augsburg ist der Blick weiterhin nach unten gerichtet. Anpfiff ist am Sonntag um 15.30 in der Augsburger WWK Arena. bundesliga.de nennt die möglichen Aufstellungen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

FC Augsburg

Hitz - Verhaegh, Gouweleeuw, Hinteregger, Max - Kohr - Schmid, Ko, Halil Altintop, Ji - Bobadilla

Es fehlen: A. Finnbogason (Schambeinentzündung), Callsen-Bracker (Aufbautraining), Caiuby (Knorpelverletzung im Knie), Moravek (Muskelfaszieneinriss im Oberschenkel)

  • Kapitän Paul Verhaegh ist nach einer Grippeerkrankung fit und wird wieder in der Startelf stehen.
  • Ein Einsatz von Neuzugang Moritz Leitner ist noch offen.

SV Werder Bremen

Wiedwald - G. Selassie, L. Sané, Veljkovic, Ro. Bauer - Delaney, Fritz - Bartels, Junuzovic - Gnabry, Kruse

Es fehlen: Drobny (Rote Karte), Garcia (5. Gelbe Karte), Moisander (Oberschenkelzerrung), Bargfrede (Achillessehnenprobleme), Grillitsch (Schulterverletzung), Hajrovic (Knieverletzung),

  • Stürmer Claudio Pizarro musste beim Spiel gegen den FCB aufgrund von Oberschenkelproblemen verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Ob er Trainer Nouri am Sonntag zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht geklärt.

>>> Alle Infos zu #FCASVW im Matchcenter