Patrick Herrmann steht vor seinem Comeback bei der Borussia - © © gettyimages / Alexander Hassenstein
Patrick Herrmann steht vor seinem Comeback bei der Borussia - © © gettyimages / Alexander Hassenstein
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Gladbach - Freiburg

Köln - Borussia Mönchengladbach hat unter Coach Dieter Hecking noch nicht verloren. Gegen den Sport-Club Freiburg wollen sich die Fohlen am Samstag um 15.30 Uhr auch für die Hinspielniederlage revanchieren. bundesliga.de nennt die möglichen Aufstellungen.

Borussia Mönchengladbach

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Sommer - Jantschke, A. Christensen, Vestergaard, Wendt - Kramer, Dahoud - Hofmann, Hazard - Stindl, Raffael

Es fehlen: Doucouré (Muskelverletzung im Oberschenkel), Elvedi (Knochenhautreizung), M. Schulz (Adduktorenverletzung), Strobl (Sehnenriss im Beckenbereich), Traoré (Sehnenabriss im Leistenbereich)

    Patrick Herrmann steht erstmals seit Anfang November wieder im Kader.Kapitän Lars Stindl muss aufpassen, er hat bereits vier gelbe Karten gesehen.

Sport-Club Freiburg

Schwolow - Kübler, Torrejon, Söyüncü, C. Günter - Höfler, Frantz - Philipp, Grifo - Haberer - Niederlechner

Es fehlen: Kempf (Trainingsrückstand nach Meniskus-OP), P. Stenzel (Schultereckgelenksprengung), Sierro (Achillessehnenprobleme)

    Bis auf Patrick Stenzel sind alle Stammspieler an Bord. Coach Christian Streich kann also auf seine erfolgreiche Startelf aus der Vorwoche zurückgreifen.

>>> Alle Infos zu #BMGSCF im Matchcenter