Bundesliga

Fakten zum Duell: Hertha unter Druck, FCI mit Schwung

Köln - Hertha BSC ist noch ohne Punkt im Jahr 2017, der FC Ingolstadt feierte am vergangenen Spieltag seinen höchsten Saisonsieg.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Nur Berlin, Bremen und Hamburg haben im Jahr 2017 noch nicht gepunktet. Ingolstadt feierte am 18. Spieltag mit dem 3:1-Heimsieg gegen den HSV den höchsten Saisonsieg.

    Für Hertha ist Platz 6 die schlechteste Saisonplatzierung, Ingolstadt kann in Berlin erstmals seit Ende September 2016 die letzten drei Plätze verlassen.

    Pascal Groß brachte Ingolstadt am 18. Spieltag mit einem Traumtor in Führung. Saisonübergreifend hatte Groß zuvor mit 76 Torschüssen in Serie nicht ins Tor getroffen.

    Gegen Ingolstadt hat die Hertha ihre beste Bundesliga-Bilanz: Hertha gewann alle drei Bundesliga-Duelle gegen den FCI – gegen keinen anderen Verein traten die Berliner so oft an, ohne einen Punkt abzugeben.

    Ingolstadt hat keines von sieben Pflichtspielen gegen Hertha BSC gewonnen (drei Remis, vier Niederlagen); die ersten vier Aufeinandertreffen fanden in der 2. Bundesliga statt.

    Marvin Matip ist der einzige Spieler, der in allen sieben bisherigen Pflichtspielduellen Ingolstadts gegen die Hertha dabei war (auf Seiten der Hertha keiner).

    Rune Jarstein und Örjan Nyland kämpfen um die Torwartposition in der norwegischen Nationalmannschaft; im Hinspiel gab es das erste Aufeinandertreffen von zwei norwegischen Torhütern in der Bundesliga – aktuell ist Nyland allerdings nur Reservetorhüter in Ingolstadt.

    Alfredo Morales wurde in Berlin geboren und spielte von 2000 bis 2013 für Hertha BSC. In der Zweitligaspielzeit 2010/11 gab er für Hertha auch sein Profidebüt. Nach zwölf Zweit- und acht Bundesliga-Einsätzen für die Berliner zog es ihn 2013 nach Ingolstadt.

    Genki Haraguchi bereitete bei Herthas 2:0-Sieg am 2. Spieltag in Ingolstadt zum einzigen Mal in seiner Bundesliga-Karriere zwei Tore in einem Spiel vor. Noch immer seine einzigen beiden Assists in dieser Saison.

    Hertha ging in Ingolstadt in der 8. Spielminute durch Vedad Ibisevic in Führung – noch immer das früheste Saisontor der Berliner.

>>> Alle Infos zu #BSCFCI im Matchcenter