Köln - Borussia Dortmund hat am letzten Spieltag beim 1:0 den ersten Bundesliga-Sieg gegen Bayern seit April 2014 gefeiert und liegt damit wie Eintracht Frankfurt nur noch drei Punkte hinter dem Rekordmeister und Titelfavoriten.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Bei fünf der sechs Saisonsiege lag der BVB spätestens in der 17. Minute in Führung

  • Frankfurt ist seit fünf Bundesliga-Partien ungeschlagen - für die Hessen die längste Serie seit über drei Jahren

  • Die Eintracht hat 21 Punkte auf dem Konto, damit nach elf Spieltagen die beste Bilanz seit 23 Jahren

  • Mit 21 Zählern ist die SGE nach elf absolvierten Spielen der beste Tabellensiebte der Bundesliga-Geschichte

>>> Alle Infos zu #SGEBVB im Matchcenter