Köln - Beim Duell der Rheinrivalen Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen klingelte es zuletzt häufig: In den letzten 16 Bundesliga-Spielen fielen 64 Tore, das macht im Schnitt 4 pro Spiel.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

  • Leverkusen blieb von 1994 bis 2010 sage und schreibe 26 Spiele in Serie ohne Niederlage gegen Mönchengladbach (die längste Serie der Bundesliga-Geschichte).

  • Die Borussia gewann aber die letzten beiden Heimspiele gegen Bayer und beendete damit diese historische Serie.

  • Nur gegen Stuttgart erzielte die Werkself mehr Tore (128) als gegen die Borussia (127).

  • Christoph Kramer spielte letzte Saison 28-mal für Leverkusen (kein Tor) und kehrte nach einem Jahr wieder nach Mönchengladbach zurück (vor dem Jahr in Leverkusen war er bereits 2 Jahre als Leihspieler in Mönchengladbach gewesen).

  • Gladbachs Patrick Herrmann erzielte gegen Bayer 6 Tore – gegen keinen anderen Verein traf er so oft.

Rekorde zum Spiel Gladbach - Leverkusen

Höchster Heimsieg Gladbach: 3:0 am 09.05.2015

Höchster Auswärtserfolg Leverkusen bei Gladbach: 8:2 am 30.10.1998

Meiste Zuschauer: 54.057 am 08.05.2010

>>> Alle Infos zu #BMGB04 im Matchcenter