Braunschweig - Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Damir Vrancic um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert.

Der 28-jährige Mittelfeldspieler wechselte im Sommer 2009 zu den Löwen und absolvierte in dieser Zeit 120 Spiele - davon 14 in der Bundesliga - und erzielte elf Treffer.

"Es ist sehr schön, nach fünf Jahren bei der Eintracht für zwei weitere Spielzeiten Teil dieser tollen Mannschaft zu sein. Mit dem Verein und der Stadt identifiziere ich mich voll und fühle mich in Braunschweig rundum wohl", sagte Damir Vrancic bei seiner Vertragsverlängerung.