Wer schafft es in die Dortmunder Startelf? - © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Lukas Schulze
Wer schafft es in die Dortmunder Startelf? - © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Lukas Schulze
Bundesliga

Konkurrenzkampf beim BVB - das sind die drei engsten Duelle

Dortmund - Julian Weigl oder Nuri Sahin? Oder gar beide? BVB-Trainer Peter Bosz stellen sich in den kommenden Wochen einige Fragen, was die Aufstellung der ersten Elf seiner Mannschaft betrifft: Die Entscheidung in der Situation zwischen Weigl und Sahin ist laut Bosz lediglich ein Beispiel unter mehreren schwierigen Entscheidungen, die er treffen müsse. bundesliga.de präsentiert die drei aktuellen Top-Duelle im Aufgebot von Borussia Dortmund.

Julian Weigl/Nuri Sahin

Andrey Yarmolenko/Maximilian Philipp

Gonzalo Castro/Mahmoud Dahoud

Luxusprobleme? Luxusprobleme!

Der BVB kann voller Selbstvertrauen in seine nächsten Partien gehen. Der Beginn der noch jungen Spielzeit gelang beeindruckend, das rückkehrende Personal könnte sich in den kommenden Wochen als ausschlaggebender Faktor im erfolgreichen Bestreiten der schwierigen Spiele erweisen - unter anderem gegen Köln und Mönchengladbach in der Bundesliga, gegen Tottenham und Real Madrid in der Champions League. Von Problemen kann da eigentlich nicht zu sprechen sein. Vielleicht in der nahen und mittelfristigen Zukunft - wenn Weigl, Yarmolenko, Philipp und Dahoud vollends angekommen sind und Andre Schürrle sowie Raphael Guerreiro sich noch zurückmelden.

Felix Tschon