Borussia Dortmund verstärkt sich bereits für die kommende Saison 2009/2010. Mittelfeldspieler Markus Feulner wechselt vom 1. FSV Mainz 05 zum Traditionsclub aus dem Revier.

Der 27-Jährige, dessen Vertrag in Mainz im Sommer ausläuft, unterschreibt beim BVB einen 3-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

"Markus ist in dieser Saison der herausragende Mittelfeldspieler der 2. Bundesliga", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Für Feulner habe es viele Interessenten aus der Bundesliga gegeben. "Wir freuen uns, dass er sich für Borussia Dortmund entschieden hat", so Zorc.

"Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Borussia Dortmund im kommenden Sommer", erklärte Feulner am heutigen Mittwoch. Aber bis Saisonende gelte sein voller Einsatz Mainz 05 und dem Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga.