In einer Woche wird es für die Bundesligisten ernst. Im Vorfeld stehen die letzten Testspiele an. bundesliga.de hat alle Infos und Torschützen von den Spielen am Samstag.

Hannover 96 - FC Anker Wismar 1:2

Hannover 96 hat sich eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen Eintracht Trier kräftig blamiert. Die Niedersachsen verloren beim vom ehemaligen Rostocker Bundesliga-Profi Timo Lange trainierten Sechstligisten FC Anker Wismar 1:2 (0:1).

Brugginks Tor reicht nicht

Vor 2.000 Zuschauer konnte Mittelfeldspieler Arnold Bruggink in der 78. Minute nur noch den 1:2-Anschlusstreffer erzielen. Anker Wismar hatte zuletzt schon mit einem 2:2 gegen den Zweitligisten Hansa Rostock aufhorchen lassen.


Borussia M'gladbach - B. Wanderers 1:1

Neuzugang Raul Bobadilla hat Borussia Mönchengladbach zwei Wochen vor dem Saisonstart vor einer Niederlage bewahrt.

McGann traf zur Führung

Der Stürmer traf im Test gegen Premier-League-Club Bolton Wanderers in der 76. Minute zum 1:1 (0:1)-Ausgleich. Vor 17.141 Zuschauern im Borussia-Park hatte Gavin McGann die Gäste in Führung gebracht (26.). Vor dem Start in der Bundesliga beim VfL Bochum gastiert die Borussia in der ersten Runde des DFB-Pokals am kommenden Samstag beim Zweitligisten FSV Frankfurt.


FC Bayern - McFit Allstars 13:0

Oliver Pocher gab alles, lief verkleidet als Mark van Bommel und Oliver Kahn auf - doch gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München reichte das nicht annähernd. Beim Benefizspiel am Samstagabend auf Schalke ging der Comedian mit seinen "Sportfreunden Pocher" gegen die Bayern mit 0:13 (0:5) unter.

Klose trifft sechs Mal

Überragender Spieler im Team von Trainer Louis van Gaal, das am Freitag 2:0 beim 1. FC Köln gewonnen hatte, war Nationalstürmer Miroslav Klose mit sechs Toren. Desweiteren trafen Andreas Görlitz, Bastian Schweinsteiger, Anatolij Timoschtschuk, Martin Demichelis, Philipp Lahm, Jose Ernesto Sosa und Hamit Altintop per Foulelfmeter.


Turnier in Dortmund
Borussia Dortmund - FC Valencia 6:7 i.E.
Borussia Dortmund - Udinese Calcio 2:1

Der FC Valencia hat das Jubiläumsturnier anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Borussia Dortmund gewonnen. Die Spanier setzten sich sowohl gegen die Borussia als auch gegen Udinese Calcio im Elfmeterschießen durch. Die Begegnungen gegen den BVB endete nach der Spielzeit von einmal 45 Minuten 1:1 (7:6 i.E.) und gegen den italienischen Erstligisten 0:0 (5:3 i.E.). Die Westfalen belegten eine Woche vor dem Pflichtspiel-Auftakt im Pokal bei der SpVgg Weiden nach dem 2:1 in der dritten und letzten Partie des Dreier-Turniers gegen Udinese den zweiten Rang. Den letzten Test hat der BVB am Dienstag beim Aufsteiger FSV Mainz 05.


VfL Bochum - Trabzonspor 0:1

Der VfL Bochum hat das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart mit 0:1 (0:0) gegen den türkischen Erstligisten Trabzonspor verloren. Für die Gäste erzielte Gustavo Colmann den Siegtreffer in der 55. Spielminute vom Elfmeterpunkt.

Ein bekanntes Gesicht bei Trabzonspor

Nach bisher vier Siegen und einem Unentschieden in der Vorbereitung wollte der VfL ungeschlagen in die neue Saison starten. VfL-Trainer Marcel Koller musste auf Dennis Grote verzichten, der noch angeschlagen war. Zudem fehlten die Nachwuchsspieler Patrick Fabian, Andreas Luthe und Kevin Vogt, die für die U23 im Einsatz waren. Bei den Gästen, die vom Belgier Hugo Broos trainiert werden, stand mit Razundara Tjikuzu auch ein ehemaliger Bundesligaspieler (Bremen, Rostock, Duisburg) in der Startelf.


Turnier in Bahlingen

Bayer Leverkusen - Bahlinger SC 5:0
Bayer Leverkusen hat das letzte Vorbereitungsspiel auf die kommende Saison gewonnen. Die Werkself setzte sich im Rahmen des Kaiserstuhl-Cups in Bahlingen gegen den Bahlinger SC mit 5:0 durch. Zweimal Stefan Kießling sowie Burak Kaplan, Theofanis Gekas und Toni Kroos erzielten die Treffer für Bayer.

SC Freiburg - FC Mulhouse 3:1
Der SC Freiburg kam am Samstag im Rahmen des 25. Kaiserstuhl-Cups zu einem 3:1 (1:0) gegen den französischen Viertligisten FC Mulhouse. Die Tore für den Aufsteiger erzielten Alain Junior Olle Olle (14.), David Targamadze (58.) und Mohamadou Idrissou (85.). Pflichtspielauftakt für das Team von Trainer Robin Dutt ist am kommenden Samstag das Erstrunden-Spiel im DFB-Pokal bei der SpVgg 07 Elversberg.


Bundesliga gegen 2. Bundesliga am Samstag: Alle Spiele im Überblick

Die 2. Bundesliga im Testfieber: Alle Infos!




Stellen Sie Ihr Dream-Team beim Bundesliga-Manager auf!

Sind Sie ein Experte? Beweisen Sie es beim Tippspiel!