München - Der FC Bayern München und Nationalspieler Jerome Boateng (25) haben am Mittwoch, den 11. Dezember, den gemeinsamen Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert.

"Jerome hat hier bei uns eine tolle Entwicklung genommen, er zählt zu den wichtigen Spielern beim FC Bayern," erklärt Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, "aus diesem Grund war es eine logische Folge, dass wir uns um eine Vertragsverlängerung bemüht haben. Dies haben wir heute erreicht. Wir alle sind zufrieden."

"Ich bin glücklich," ergänzt Jerome Boateng sogar, "der FC Bayern ist einer der ganz großen Clubs im Weltfußball, hier zu spielen macht nicht nur Freude, es ist eine Ehre. Ich will mit unserer Mannschaft in den kommenden Jahren noch viel erreichen."