Die beiden Londoner Spitzenclubs FC Chelsea und FC Arsenal, der italienische Champion Inter Mailand der spanische Rekordmeister Real Madrid, dessen Stadtrivale Atletico, der FC Villarreal oder Sporting Lissabon kommen als möglicher Gegner des Deutschen Meisters Bayern München im Champions-League-Achtelfinale (24./25. Februar und 10./11. März 2009) in Betracht.

Die Auslosung findet heute im Schweizer Nyon statt. bundesliga.de berichtet ab 11:45 Uhr im Live-Ticker!

FCB zunächst auswärts

Die Bayern haben dabei den Vorteil, zunächst auswärts antreten zu dürfen. Ein erneutes Duell mit Gruppengegner Olympique Lyon ist unterdessen ausgeschlossen.

Neben den Bayern hatten sich auch Titelverteidiger Manchester United, der englische Rekordmeister FC Liverpool, die italienischen Vereine AS Rom und Juventus Turin, der FC Barcelona, Panathinaikos Athen und der FC Porto den Sieg in ihren Gruppen gesichert.

Die Achtelfinal-Teilnehmer im Überblick:

Gruppensieger: Bayern München, AS Rom, Panathinaikos Athen, FC Barcelona, FC Liverpool, Manchester United, FC Porto, Juventus Turin

Gruppenzweite: FC Chelsea, Inter Mailand, Sporting Lissabon, Atletico Madrid, FC Villarreal, Olympique Lyon, FC Arsenal, Real Madrid

Für den UEFA-Cup qualifiziert: Werder Bremen, Girondins Bordeaux, Schachtjor Donezk, Olympique Marseille, Aalborg BK, Dynamo Kiew, Zenit St. Petersburg, AC Florenz