Bundesliga

Bailey, Gomez, Piszczek, Terodde und Pjaca - fünf Spieler im Fokus

Köln - Der Rückrundenstart steht kurz bevor! Schon bald rollt der Ball in der Bundesliga wieder. Vor dem Auftakt stellen sich einige Fragen: Knüpft Leon Bailey an seine starke Hinrunde an? Hilft Mario Gomez dem VfB Stuttgart sofort weiter? Setzt Lukasz Piszczek seine beeindruckende Serie fort? Fünf Spieler stehen am 18. Spieltag besonders im Fokus.

Leon Bailey

Der Shootingstar der Hinrunde heißt Leon Bailey. Der Jamaikaner in Diensten von Bayer 04 Leverkusen drehte nach einem schwachen ersten Halbjahr in der Bundesliga so richtig auf und sammelte in 14 Einsätzen zehn Scorer-Punkte (sechs Tore, vier Torvorlagen). Er ist damit gemeinsam mit Kevin Volland der Top-Scorer von Leverkusen.

Der 20 Jahre junge Bailey ist in den letzten sechs Monaten deutlich zielstrebiger geworden und verbindet seine Schnelligkeit nun auch mit Torgefahr. Seine Treffer waren alle wichtig: Zwei Mal markierte er einen Führungstreffer, vier Mal egalisierte er einen Rückstand.

Lukasz Piszczek

Es war der wohl überraschendste Transfer in dieser Winterpause: Der VfB Stuttgart hat Mario Gomez zurückgeholt. Beim VfB begann der Angreifer einst seine beeindruckende Bundesliga-Karriere, inzwischen ist er ein Routinier, der den VfL Wolfsburg zuletzt als Kapitän aufs Feld führte. In Stuttgart hat er es sofort in den Mannschaftsrat geschafft.

>>> Gomez' reizvolle Rückkehr

Doch der 32-Jährige ist nicht nur als Führungsspieler gefragt. In erster Linie soll er Stuttgart mit seinen Toren zum Klassenerhalt schießen. Gomez kommt in 281 Bundesliga-Spielen auf 155 Treffer. Im Schnitt trifft Gomez alle 125 Minuten - in der Bundesliga-Historie waren in Relation zur Einsatzzeit nur vier Spieler torgefährlicher (Gerd Müller, Pierre-Emerick Aubameyang, Robert Lewandowski und Marcio Amoroso).

In Stuttgart wartet auf Gomez eine unterbrochene Serie: In seinen letzten sieben Bundesliga-Spielen im VfB-Dress war Gomez immer an einem Tor beteiligt - in der Summe an zwölf Treffern in diesen sieben Partien. Kann Gomez diese Serie aus dem Jahr 2009 fortführen? Am 18. Spieltag wird es sich zeigen, wenn der VfB daheim Hertha BSC empfängt.

>>> Zum Matchcenter der Partie #VFBBSC