Hoffenheim - Das Wechseltheater um Demba Ba hat ein Ende. Der senegalische Stürmer wechselt zum englischen Premier-League-Klub West Ham United.

Er erhält dort einen Vertrag bis 30.6.2014. Über die Ablösemodalitäten und Vertragsinhalte wurde von allen Seiten Stillschweigen vereinbart.

"Sind froh, das Kapitel schließen zu können"

"Wir sind froh, das Kapitel Demba Ba schließen zu können. Nach langem Hin und Her ist diese Lösung für alle Beteiligten die Beste", so Manager Ernst Tanner.

Ba wechselte im August 2007 nach Hoffenheim und kam in der 2. Bundesliga, 1.Liga und DFB-Pokal auf 106 Spiele (40 Tore) für die Kraichgauer.