Mainz - Der 1. FSV Mainz 05 muss vorerst auf Eric Maxim Choupo-Moting verzichten. Der Angreifer hat sich im Auswärtsspiel bei Schalke 04 am vergangenen Dienstag (25. September) einen Einriss im Außenmeniskus des linken Knies zugezogen.

Dies haben zusätzliche ärztliche Untersuchungen am Freitag bestätigt. Der Offensivspieler unterzieht sich am kommenden Montag in Augsburg einem arthroskopischen Eingriff. Eine Einschätzung der Ausfallzeit kann erst nach der Operation gegeben werden.