Köln - Am Samstagabend empfängt Hertha BSC Eintracht Frankfurt im Berliner Olympiastadion. bundesliga.de verrät die möglichen Aufstellungen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Hertha BSC

Jarstein - Pekarik, Langkamp, Brooks, Plattenhardt - Skjelbred, Stark - Haraguchi, Darida, Kalou - Ibisevic

Es fehlen: Weiser (Nervenirritation im Rücken), Maier (Innenbandriss im Knie), Kurt (OP am Sprunggelenk), Schieber (Knieoperation)

  • Zwar hatte Salomon Kalou am Dienstag im Training einen Schlag auf den Fuß bekommen und am Mittwoch mit dem Training ausgesetzt, dennoch soll der Ivorer rechtzeitig zum Spiel fit werden.

  • Erstmalig im 18-Kader könnte Ondrej Duda stehen, der nach einem Knochenödem im Knie seit zwei Wochen wieder mit der Mannschaft trainiert.

Eintracht Frankfurt

Hradecky, Hector, Hasebe, Oczipka - Chandler, Besuschkow, Gacinovic, Tawatha - Rebic, Barkok, Hrgota

Es fehlen: Abraham (Rotsperre), Anderson (Knie-OP), Andersson Ordonez (Außenbandverletzung im Knie), Regäsel (Hüftoperation), Russ (Trainingsrückstand), Vallejo (Muskelfaserriss), Fabian (Hüftprobleme), Mascarell (10. Gelbe Karte), Medojevic (Reha), Stendera (Trainingsrückstand)

  • Für Aymen Barkok könnte auch Danny Blum in der Offensive zum Einsatz kommen.

>>> Alles zu #BSCSGE im Matchcenter