Bremen - Das Duell "1 gegen 1" als Live-Match ist die große Neuerung im Offiziellen Bundesliga Manager (OBM) für die kommende Saison. In diesem neuen Modus treten zwei OBM-Mitspieler zeitgleich gegeneinander an. Die Spiele werden synchron auf die Computer der beiden Kontrahenten übertragen.

Die herausragende Neuerung dieser neuen Spielvariante ist, dass man während der Spielsimulation das Geschehen beeinflussen kann. Mit taktischen Änderungen oder Spielerwechseln hat man die Möglichkeit, auf veränderte Spielstände, die Spielweise der eigenen Mannschaft oder die des Gegners zu reagieren.

Die Wechsel oder taktischen Änderungen werden dann ab der nächsten Spielunterbrechung in der Simulation ausgeführt und die Spielweise der eigenen Mannschaft wird entsprechend den eigenen Wünschen angepasst. Damit bietet sich das Live-Match auch als Spielform an, um schneller die beste taktische Marschrichtung für die eigene Mannschaft herauszufinden.

Attraktive Preise beim Live-Match-Modus

Neben dem Spielspaß und den taktischen Möglichkeiten gibt es für diesen Modus auch ein eigenes Ranking, in dem sich alle Mitspieler, die im Live-Match antreten, messen. Dieses Ranking wird wöchentlich ausgewertet und die besten Mitspieler werden mit attraktiven Preisen wie der spielinternen Währung KIX belohnt.

Es gibt also viele Gründe, den Live-Match-Modus zu testen und zu nutzen. Diese technische Revolution des OBM geht mit dem Sommerpatch am 20. Juli online und sie erweitert die Spieloptionen in dem Online-Fußballmanager um eine interessante Variante.

OBM-Redaktion