Maxim Leitsch wechselt vom VfL Bochum zum 1. FSV Mainz 05 - © IMAGO / RHR-Foto
Maxim Leitsch wechselt vom VfL Bochum zum 1. FSV Mainz 05 - © IMAGO / RHR-Foto
bundesliga

Der 1. FSV Mainz 05 verpflichtet Maxim Leitsch

whatsappmailcopy-link

Der 1. FSV Mainz 05 hat Maxim Leitsch verpflichtet. Der 24-jährige Innenverteidiger kommt vom VfL Bochum, wo er seit der Jugend ausgebildet und zum Bundesligaprofi wurde.

>>> Hol dir die besten Bundesliga-Videos in der NEXT App!

Für den VfL hat Maxim Leitsch insgesamt 93 Pflichtspiele in der Bundesliga, zweiten Bundesliga sowie im DFB-Pokal absolviert (zwei Tore, eine Vorlage) und ist in den vergangenen Jahren eine der Säulen der Bochumer Abwehr gewesen. Darüber hinaus ist der Linksfuß für die U18-, U19- und U21-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes aufgelaufen. Leitsch hat am Bruchweg einen Vertrag bis 2026 unterschrieben.

>>> Wie hat dein Fantasy Team performt?

05-Cheftrainer Bo Svensson sagt: "Maxim hat in diesem Jahr in der Bundesliga, aber auch in der Saison davor in der zweiten Liga gezeigt, dass er unheimlich talentiert ist. Er passt hervorragend in unser Profil als junger deutscher Spieler, der hier den nächsten Schritt machen will. Maxim ist schnell, robust und geht gut mit dem Ball um – er ist ein intelligenter Junge mit enormem Entwicklungspotential. Ich freue mich, dass sein Transfer zu uns geklappt hat und er seinen Weg mit uns weitergehen will.“

Quelle: Mainz 05