Danny da Costa wechselt zum 1. FSV Mainz 05 - © imago images / Hartenfelser
Danny da Costa wechselt zum 1. FSV Mainz 05 - © imago images / Hartenfelser
bundesliga

Leihbasis: Da Costa verstärkt Mainz 05 bis Saisonende

whatsappmailcopy-link

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich nach Dominik Kohr die Dienste eines weiteren Spielers von Eintracht Frankfurt gesichert: Danny da Costa kommt auf Leihbasis bis Ende der laufenden Saison von den Hessen an den Bruchweg.

Hol dir jetzt die Stars im Fantasy Manager!

Der 27-jährige Verteidiger bringt sowohl auf nationalem als auch internationalem Parkett eine Menge Erfahrung mit. Bislang stehen 187 Partien in der ersten und zweiten Bundesliga sowie dem DFB-Pokal, 30 Spiele in der Europa League sowie zwei Einsätze in der Champions League für den gebürtigen Neusser zu Buche. Für die Eintracht hat da Costa in dieser Saison sieben Pflichtspiele absolviert.

"Mit Danny da Costa gewinnen wir einen robusten Kämpfer hinzu, der auf der Außenbahn mit seiner Mentalität und Dynamik frische Impulse setzen kann. Mit seinen defensiven Stärken und seiner Erfahrung ist er ein absoluter Zugewinn für unser Team im Kampf um den Klassenerhalt", sagt 05-Sportdirektor Martin Schmidt.

Danny da Costa: "Ich freue mich auf die Möglichkeit, mich in einem neuen Umfeld noch mal neu beweisen zu können. Dass die Situation sportlich für Mainz 05 nicht so einfach ist, ist mir bewusst, aber ich glaube, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann, gemeinsam mit meinen Mannschaftskollegen die Situation umzubiegen. Wir haben noch 17 Spiele und damit 17 Chancen, aus dem Tabellenkeller rauszukommen und als Team gestärkt aus diesem Abstiegskampf hervorzugehen, und diese wollen wir nutzen."

Quelle: 1. FSV Mainz 05