bundesliga

Video-Spielbericht: Packendes Remis zwischen Mainz und Frankfurt

Mainz - Eintracht Frankfurt ist bei seiner Generalprobe für das Hinrunden-Finale gegen Bayern München dank eines erneut treffsicheren Luka Jovic mit einem blauen Auge davon gekommen. Beim 2:2 (2:2) in einem temporeichen Rhein-Main-Derby beim 1. FSV Mainz 05 sicherte sich der Pokalsieger drei Tage vor dem Heimspiel gegen den Rekordmeister nach zweimaligem Rückstand noch einen Punkt.

Doppelpacker Jovic (31./45.+1), der mit nun zwölf Treffern gemeinsam mit Dortmunds Paco Alcacer an der Spitze der Torschützenliste steht, lieferte sich dabei ein Privatduell mit dem Mainzer Angreifer Robin Quaison (10./31.).

>>> Zum kompletten Spielbericht der Partie