Lennart Moser spielt ab sofort für die KAS Eupen - © IMAGO/Dha/IMAGO/Panoramic International
Lennart Moser spielt ab sofort für die KAS Eupen - © IMAGO/Dha/IMAGO/Panoramic International
bundesliga

Lennart Moser vom 1. FC Union Berlin wechselt zur KAS Eupen

whatsappmailcopy-link

Lennart Moser verlässt den 1. FC Union Berlin und schließt sich dem belgischen Erstligisten KAS Eupen an.

Der gebürtige Berliner, der sämtliche Jugendmannschaften der Eisernen durchlief und für den Eisernen Nachwuchs 46 Pflichtspiele absolvierte, empfahl sich früh für einen Vertrag bei den Profis. Über die Stationen Energie Cottbus, Cercle Brügge und Austria Klagenfurt sammelte der 22-Jährige viel Erfahrung im Männerbereich. In insgesamt 81 Einsätzen behielt das Unioner Eigengewächs 23 Mal die weiße Weste.