Bundesliga-Liveticker zum 12. Spieltag

24.11. 19:30
25.11. 14:30
25.11. 14:30
25.11. 14:30
25.11. 14:30
25.11. 14:30
25.11. 17:30
26.11. 14:30
26.11. 16:30
90'
+ 6
vs

Fazit

Unter dem Strich geht das Unentschieden in Ordnung, die Mainzer waren in der Schlussphase aber die gefährlichere Mannschaft und hätten einen Sieg durchaus verdient gehabt. Barkok vergab die große Chance vom Punkt.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 3
1 - 1

Wechsel

78'
1 - 1

Wechsel

camera-photo
vs

Skov jubelt!

Der Däne hat das 1:1 für seine TSG erzielt.
67'
vs

Barkok verschießt!

Nachdem er die zwei Großchancen verballert hatte, wollte er es nun vom Elfmeterpunkt besser machen. Aber: Baumann taucht schnell ab und hält den schwach geschossenen Elfmeter auf die rechte Seite!
66'
1 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
63'
1 - 1

Wechsel

48'
vs

Ausgleich! Skov trifft!

Schönes Tor vom Linksverteidiger! Flanke von der rechten Seite, Skov steht am langen Pfosten und nimmt die Flanke direkt ab! Der Ball trudelt in die lange Ecke! 1:1!
48'
1 - 1
Robert Skov
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
71,75 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
14,22 m
camera-photo
vs

Richter trifft!

Mit der Fußspitze erzielt Richter die Mainzer Führung.
whistle
0 - 1

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
0 - 1

Wechsel

whistle
0 - 1

Halbzeit

camera-photo
vs

Umkämpfte erste Halbzeit

Viele Zweikämpfe in den ersten 45 Minuten - hier kämpft Barkok mit Vogt um den Ball.
39'
vs

Die Gäste führen! Richter trifft!

Wie vor wenigen Minuten kommt Richter über den linken Flügel durch, zieht in den Strafraum und spitzelt den Ball dann mit der Fußspitze flach ins lange Eck! 0:1!
39'
0 - 1
Marco Richter
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
27 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
83,41 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
14,99 m
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Spielende

89'
vs

KLEINDIENST!

Masovic verliert leichtsinnig im Aufbauspiel den Ball an Kleindienst, der hat freie Bahn und nur noch Riemann vor sich. Sein Abschluss verspringt ihm jedoch leicht und geht deutlich über das Tor.
77'
vs

Beste Chance der Heidenheimer

Kleindienst verlängert einen Abstoß hinter die Bochumer Abwehrreihe. Dovedan hält aus rund zehn Metern drauf. Riemann pariert zunächst und rettet den Ball dann noch vor der Linie im Nachgreifen.
68'
vs

Asano verpasst den Abschluss

Stöger schickt Asano mit dem nächsten Ball in die Spitze. Der Japaner zieht im Vollsprint auf das Tor und hat nur noch Müller vor sich. Beim letzten Kontakt legt er sich die Kugel jedoch zu weit nach vorne. Müller packt zu.
0:19
camera-professional-play-symbol
vs

Baumann auf dem Weg zum Warm Up

Der Hoffenheimer Torwart ist der erst Spieler auf dem Feld zum Warmmachen.
61'
vs

Bernardo!

Bernardo wird auf der rechten Außenbahn angespielt, zieht in Richtung Grundlinie und entscheidet sich für den Schuss aus spitzem Winkel. Müller pariert den Ball zur Seite.
58'
vs

Riemann hält die Null fest

Wieder tankt sich Dinkci durch die Abwehrreihe der Bochumer und sucht auf Höhe des Sechzehners den Abschluss. Riemann geht runter und kann parieren. Die anschließende Ecke bringt nichts ein.
0:04
camera-professional-play-symbol
vs

Ein Blick ins Stadion

Die Hoffenheimer PreZero Arena ist bereit für das letzte Spiel des Spieltags.
vs

Zahlreiche Mainzer Wechsel

Unter Jan Siewert gab es beim FSV von Spiel zu Spiel vier, nochmals vier und heute fünf Wechsel in der Startelf.
vs

Rückkehrer

Robert Skov, der am letzten Spieltag ausgefallen war, kehrt in die Startelf zurück. Andrej Kramaric beginnt erstmals nach seiner Verletzungspause, damit erstmals seit zwei Monaten (29. September, 1:3 gegen Dortmund). Außerdem bekommt John Anthony Brooks eine neue Chance von Beginn an, in den letzten zwei Partien blieb er auf der Bank.
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

vs

So spielt Mainz

Zentner - Widmer, Fernandes, Caci, Mwene - Krauß, Barreiro - Barkok, Lee, Richter - Ajorque
vs

So spielt Hoffenheim

Baumann - Kabak, Brooks, Vogt - Skov, Prömel, Stach, Kramaric, Bülter - Weghorst, Beier
45'
+ 1
vs

Halbzeit

Felix Zwayer pfeift überpünktlich ab und schickt die Teams in die Pause. Das war noch kein fußballerischer Leckerbissen, aber wir können gespannt auf den zweiten Durchgang warten.
whistle
0 - 0

Halbzeit

2'
vs

Dinkci ans Außennetz

Die erste Möglichkeit der Partie gehört dem Aufsteiger: Über links kombiniert sich Heidenheim nach vorn, Föhrenbach dringt bis auf die Grundlinie vor und flankt auf den zweiten Pfosten. Dort nimmt Dinkci den Ball direkt - Außennetz!
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Zurück zum 4-3-3?

Zuletzt gegen Köln spielte Bochum im 4-4-2-System, nun spricht viel dafür, dass es durch die Rückkehr von Losilla wieder ins 4-3-3 geht; in dieser Anordnung fuhr der VfL im letzten Auswärtsspiel in Darmstadt den einzigen Saisonsieg ein.
vs

Jeweils eine Änderung

Bei beiden Mannschaften gibt es im Vergleich zum letzten Bundesliga-Spiel eine Änderung in der Startelf, bei Heidenheim beginnt Adrian Beck für Norman Theuerkauf (Bank), beim VfL kehrt Kapitän Anthony Losilla zurück, weichen muss dafür Moritz-Broni Kwarteng.
vs

So beginnt Heidenheim

Müller - Traoré, Mainka, Gimber, Föhrenbach - Maloney - Beck, Schöppner - Dinkçi, Kleindienst, Beste
vs

Die VfL-Startelf

Riemann - Gamboa, Mašović, K. Schlotterbeck, Bernardo - Losilla, Osterhage - Daschner, Stöger - Asano, Hofmann
90'
+ 7
vs

Fazit

Schluss im Frankfurter Stadtwald. Ngankam hatte am Ende die Chance, engagierte Frankfurter mit einem Punkt zu belohnen - doch wie zuvor Stuttgart die Entscheidung verpasste auch Frankfurt den Ausgleich. Eine zur Halbzeit vielleicht schmeichelhafte Führung der Stuttgarter führt über 90 Minuten jedoch zu einem verdienten Sieg, weil Stuttgart in den entscheidenden Momenten wach war und immer einen Schritt mehr ging.
whistle
1 - 2

Spielende

90'
+ 2
1 - 2

Wechsel

88'
vs

Ngankam kommt nicht ran!

Götze spielt einen Ball rechts raus zu Dina Ebimbe, der perfekt hinter die Kette flankt - Ngankam sprintet zum Ball, kommt aber ganz knapp nicht ran. Der Ball rutscht ins aus. Vielleicht war Ito sogar nochmal am Ball.
86'
vs

Auch Silas verpasst!

Wieder ein schneller Konter, Stiller schickt Guirassy rechts zur Grundlinie, der flankt - und vorbei an Trapp liegt der Ball bei Silas vor dem eigentlich leeren Tor. Auf der Linie steht aber noch ein Frankfurter und verhindert den Einschlag!
83'
vs

Guirassy verpasst die Entscheidung!

Nach einem Ballverlust der SGE schaltet Millot blitzschnell, setzt sich rechts an der Mittellinie gegen Nkounkou durch und schickt Guirassy in die Tiefe. Frei vor Trapp sucht dieser den Abschluss - und verfehlt das Tor, links vorbei.
78'
vs

Götzes Flanke

Die Eintracht spielt langsam und zieht Stuttgart raus, schaltet dann plötzlich schnell auf Angriff um: Götze flankt aus dem Halbfeld hinter die Kette, Marmoush legt mit dem Kopf ab für Dina Ebimbe, aber Stuttgart klärt. Im nächsten Angriff chipt Skhiri den Ball rein, Marmoush legt für Dina Ebimbe ab - der schießt, geblockt.
camera-photo
vs

Schiedsrichter-Debüt

Patrick Schwengers ist nach Brychs Verletzung zum ersten Mal in der Bundesliga an der Pfeife.
camera-photo
vs

Undav köpft das 2:1

whistle
1 - 2

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
vs

Pause im Frankfurter Stadtwald

Stuttgart trifft zu Anfang und Ende der Halbzeit - dazwischen war Frankfurt eigentlich die bessere Mannschaft. Man glich zwar sehr glücklich aber trotzdem verdient durch das Eigentor aus. Ein kurzer Stärkemoment der Schwaben reicht, um trotzdem mit der Führung in die Pause zu gehen.
whistle
1 - 2

Halbzeit

45'
1 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Tor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
45'
+ 1
vs

Tooooor für Stuttgart!

Leweling attackiert über rechts, geht gegen Max ins Dribbling und flankt - zu weit raus, Führich nimmt den Ball auf, legt für Mittelstädt in den Rücken. Der Linksverteidiger flankt hinter die Frankfurter Abwehrkette, wo Undav einköpft. Die Fahne geht hoch - Abseits. Doch der Videoschiedsrichter greift ein: Undav kam nicht aus einer Abseitsstellung, sondern war einfach schneller. Das Tor gilt.
45'
+ 1
1 - 2
Deniz Undav
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
33 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
8,27 m
camera-photo
vs

...und versenkt den Ball im eigenen Netz

camera-photo
vs

Anton köpft...

37'
vs

Knauff!

Chaibi flankt von rechts - Ito will den Ball per Kopf ablenken, der Ball kommt aber genau bei Knauff runter - im Duell mit Anton bringt er allerdings nur einen schwachen Abschluss aufs Tor. Nübel sammelt auf.
32'
vs

Knauff!

Stiller leistet sich einen bösen Fehlpass am Strafraum, Chaibi fängt ihn ab und schickt Knauff links in den Strafraum. Der zögert aber zu lange, wird gestellt und muss einen Haken nach innen um Anton herum machen - dann ist Zagadou da und blockt seinen Schuss.
26'
vs

Toooor für Frankfurt!

Die Eintracht fängt einen Befreiungsschlag ab und spielt links raus auf Philipp Max. Der Linksverteidiger flankt in die Mitte - Anton will die Flanke abfangen, von seinem Kopf nimmt der Ball allerdings einen hohen Bogen und schlägt unhaltbar hinter Nübel im Netz ein.
26'
1 - 1

Waldemar Anton

EIGENTOR!

1:1
Waldemar Anton
22'
vs

SGE riskant

Die Eintracht spielt sich hinten tief rein, Max schlägt dann einen Ball chaotisch in die Mitte - dort kann Führich vor Buta den Ball abfangen. Buta und Tuta verhindern den direkten Konter mit vereinten Kräften - am Ende landet ein Steilpass von Stuttgart in den Armen von Trapp. Riskante Aktion der Frankfurter.
camera-photo
vs

Und Undav jubelt

camera-photo
vs

Undav trifft

Der Stürmer drückt den Ball an Trapp vorbei ins Netz
8'
vs

DINA EBIMBE!

Max schickt dann sofort Marmoush links in die Tiefe, der zur Grundlinie zieht und in die Mitte flankt - da ist Dina Ebimbe zur Stelle und zieht ab! Nübel pariert auf der Linie, der Ball fällt wieder vor die Füße von Dina Ebimbe, aber er kann ohne Balance nicht erneut abschließen.
1'
vs

Tooooor für Stuttgart!

Eine Halbfeldflanke von links findet Millot zwischen den Ketten. Der steckt für Undav hinter die Frankfurter Abwehrkette - und in der Grätsche drückt der Stürmer den Ball vorbei an Frankfurts Keeper Kevin Trapp.
1'
0 - 1
Deniz Undav
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11,85 m
whistle
0 - 1

Anstoß

0:12
camera-professional-play-symbol
vs

Frankfurts Tuta checkt den Rasen

0:06
camera-professional-play-symbol
vs

Das Stadion im Frankfurter Stadtwald ist bereit

vs

Unveränderte Schwaben

VfB-Coach Sebastian Hoeneß schickt die gleiche Anfangsformation aufs Feld, die am letzten Spieltag beim 2:1-Heimsieg gegen Dortmund begonnen hat.
vs

Ein Wechsel bei den Hessen

SGE-Trainer Dino Toppmöller verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Spiel (2:2-Remis in Bremen) auf einer Position: Eric Dina Ebimbe spielt für Hrvoje Smolcic (auf der Bank).
vs

Die Aufstellung des VfB Stuttgart

Nübel - Anton, Zagadou, Ito - Leweling, Karazor, Stiller, Mittelstädt - Millot, Führich - Undav
vs

So spielt Eintracht Frankfurt

Trapp - Buta, Tuta, Pacho, Max - Dina Ebimbe, Skhiri Larsson - Chaibi, Marmoush, Knauff
90'
+ 7
vs

Fazit

Der SV Darmstadt hat sich mit einer defensiv sehr starken Leistung einen Punkt beim Sport-Club Freiburg erkämpft. Beim 1:1 (1:1) traf Mathias Honsak früh für die Gäste (18.), Lucas Höler (35.) konnte ausgleichen.
90'
+ 6
vs

Fazit

Ein Arbeitssieg für den VfL! Leipzig hatte mehr Chancen, doch fand immer wieder seinen Meister in Keeper Koen Casteels. Letzten Endes ein glücklicher, aber dennoch verdienter Sieg für die effizienten Wölfe.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 8
vs

Fazit

Malen mit dem Schlusspfiff! Direkt nach seinem Treffer ist das Spiel vorbei. Über 90 Minuten war der BVB die klar bessere Mannschaft, obwohl man früh mit 0:2 in Rückstand geriet. Vor allem Youngster Jamie Bynoe-Gittens machte beim Comeback einen tollen Job.
whistle
4 - 2

Spielende

90'
+ 7
vs

Toooor für Dortmund!

Die Fohlen haben nach abgelaufener Zeit einen letzten Eckball, Nicolas ist mit vorne - der Ball fällt am Strafraum vor die Füße von Donyell Malen, der über das komplette Feld sprintet und den Ball ins leere Tor einschiebt.
90'
+ 7
4 - 2
Donyell Malen
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
98 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
94,45 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
7,3 m
90'
+ 6
vs

Kramer!

Wieder flankt Netz von links auf Cvancara, dessen Kopfball wird geblockt. Der Ball fällt im Strafraum zu Kramer, der aus 14 Meter abzieht - und den Ball über den Querbalken donnert!
whistle
2 - 1

Spielende

whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 4
3 - 2

Wechsel

90'
+ 4
vs

Fazit

Bayer 04 Leverkusen hat den SV Werder Bremen am 12. Spieltag verdient mit 3:0 (2:0) besiegt. Olivier Deman (9.), Jeremie Frimpong (43.) und Alejandro Grimaldo (76.) sorgten dafür, dass die Werkself ungeschlagen Tabellenführer bleibt.
whistle
0 - 3

Spielende

90'
+ 3
vs

Glanzparade

Brunst rettet Darmstadt das Remis. Eine Flanke aus dem Halbraum, Eggestein wischt den Ball mit der Stirn aufs Tor - und Brunst kann ihn mit der Faust noch über die Latte wehren.
90'
+ 2
1 - 1

Wechsel

88'
1 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
90'
+ 2
1 - 1

Wechsel

90'
+ 2
1 - 1

Wechsel

camera-photo
vs

Grimaldo lässt sich feiern

Der Linksfuß hat schon wieder zugeschlagen.
88'
1 - 1
Kevin Volland
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
14,74 m
84'
2 - 1

Wechsel

85'
vs

Aluminium!

Njinmah zimmert das Leder aus neun Metern an den Querbalken.
78'
0 - 1

Wechsel

camera-photo
vs

Das 1:1

Poulsen macht seinen ersten Saisontreffer.
76'
vs

Deckel drauf? Grimaldo trocken ins rechte Eck

Das dürfte die Entscheidung sein. Schmid spielt aus dem Mittelfeld nach hinten und dadurch in den Fuß von Adli. Und dann geht es blitzschnell bei der Werkself: Adli passt links raus zu Grimaldo und der dringt in den Sechzehner ein. Mit seinem feinen linken Fu