2. Bundesliga

Petersen trifft gerne gegen die Fortuna

Düsseldorf - In den letzten 15 Jahren spielten Fortuna Düsseldorf und der Sport-Club Freiburg nur einmal gemeinsam in einer Liga (2012/13 in der Bundesliga), der SC blieb dabei ungeschlagen (0:0 auswärts, 1:0-Heimsieg). Die Vorschau:

Alle Vorschauen in der Übersicht

    Insgesamt holte Freiburg aus den letzten vier Pflichtspielen gegen die Fortuna zehn von zwölf möglichen Punkten (drei Siege, ein Remis) und blieb in den letzten drei Duellen sogar ohne Gegentor.

    Düsseldorfs letzter Sieg gegen Freiburg war ein 2:1 am 12. März 1997 in der Bundesliga (Macchambes Younga-Mouhani traf doppelt).

    Nils Petersen erzielte in seinen letzten drei Zweitligaspielen gegen die Fortuna jeweils ein Tor (für Energie Cottbus), auch in der Bundesliga traf er einmal für Bremen gegen Düsseldorf.

    Die Fortuna wartet saisonübergreifend seit vier Spielen auf einen Dreier.

    Freiburg bekam in dieser Saison schon drei Strafstöße zugesprochen.