München - Für 1860 München ist es ein denkbar schlechter Start in die Saison: Noch keinen Sieg konnte die Elf bis jetzt feiern. Gegen den 1. FC Kaiserslautern soll nun endlich ein Dreier her.

  • Kaiserslautern ist seit zehn Spielen gegen 1860 München ungeschlagen (sechs Siege, vier Unentschieden).

  • Die Löwen siegten letztmals am 8. Februar 2008 gegen die Roten Teufel, damals drehte man auf dem Betzenberg einen 0:1-Rückstand in ein 2:1 durch Treffer von Mustafa Kucukovic und Jose Holebas.

  • 1860 München erzielte in sieben Heimspielen in der 2. Bundesliga gegen Kaiserslautern nur fünf Tore (drei davon beim einzigen Heimsieg gegen die Lauterer, 3:1 im August 2007). Viermal haben die Löwen in der 2. Bundesliga zu Hause gegen den FCK verloren, immer mit 0:1.

  • Stefan Mugosa wechselte Mitte August vom FCK zu den Löwen. Die Pfälzer haben Daniel Halfar heimgeholt, der vor seiner Station in Köln auch drei Jahre für 1860 spielte (68 Zweitligaspiele, acht Tore erzielt, 18 Treffer vorbereitet).

  • 1860 München blieb in den letzten 2 Heimspielen ohne Torerfolg.

Alle Duell-Vorschauen in der Übersicht