Der SV Wehen Wiesbaden hat den Vertrag mit seinem Stürmer Dominik Stroh-Engel bis zum 30. Juni 2011 verlängert. Dieser gilt für die 2. Bundesliga und die 3. Liga.

Der 23-Jährige kam im Januar 2007 von der zweiten Mannschaft von Eintracht Frankfurt zu Wehen Wiesbaden. Nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga spielte Stroh-Engel zunächst für die zweite Mannschaft. In 23 Regionalligaeinsätzen erzielte der Stürmer sieben Treffer.

"Stroh-Engel passt in unser Anforderungsprofil"

In der laufenden Saison kam er im Zweitliga-Team zu 13 Einsätzen und schoss dabei ein Tor für die Hessen.

"Dominik Stroh-Engel passt in unser Anforderungsprofil. Er identifiziert sich mit dem Verein, er hat für seine jungen Jahre schon reichlich Erfahrung und wir erwarten von ihm, dass er seine Leistungen in der kommenden Saison weiter steigert"; so Bernhard Raab, Interims-Manager beim SV Wehen Wiesbaden.