Nach zwei Jahren in Magdeburg zieht Sirlord Conteh nach Paderborn weiter - © IMAGO/Christian Schroedter/IMAGO/Christian Schroedter
Nach zwei Jahren in Magdeburg zieht Sirlord Conteh nach Paderborn weiter - © IMAGO/Christian Schroedter/IMAGO/Christian Schroedter
2. Bundesliga

Der SC Paderborn 07 verpflichtet Sirlord Conteh vom 1. FC Magdeburg

whatsappmailcopy-link

Mit einem weiteren Neuzugang stärkt der SC Paderborn 07 die Optionen in der Offensive für die Saison 2022/2023. Der 25-jährige Flügelstürmer Sirlord Conteh wechselt nach dem Zweitliga-Aufstieg mit dem 1. FC Magdeburg nach Paderborn.

Hol dir die Bundesliga NEXT App!

Der gebürtige Hamburger war für den SC Concordia Hamburg, den SC Billstedt, den VfB Lübeck und den TSV Sasel am Ball, ehe er in der U23-Mannschaft des FC St. Pauli zu einer festen Größe reifte. Bei den Kiez-Kickern kam er in 101 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei 25 Treffer. Im Sommer 2019 schloss sich Conteh dem 1. FC Magdeburg an, mit dem er in der abgelaufenen Spielzeit den größten Erfolg in seiner noch jungen Laufbahn feierte.

"Sirlord bringt eine herausragende Geschwindigkeit mit nach Paderborn und passt auch charakterlich sehr gut zu unserem Team. Er wird die Möglichkeiten in unserem Angriffsspiel in der kommenden Spielzeit erweitern", betont Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Quelle: SC Paderborn 07