Das Team des SV Wehen Wiesbaden für die Saison 2009/2010 erweitert sich täglich.

Am Donnerstag unterschrieb Benjamin Hübner, der bei den Hessen alle Jugendmannschaften durchlaufen hat, einen neuen Drei-Jahres-Vertrag. Seit der abgelaufenen Saison war der 19-Jährige ein fester Bestandteil der Lizenzmannschaft und erspielte sich in der Rückrunde sogar einen Stammplatz.

Auch der große Bruder bleibt

"Benjamin Hübner ist einer der talentiertesten Spieler aus dem eigenen Nachwuchs. Aufgrund seiner Leistungen als Stammspieler in der Rückrunde genießt er bereits heute hohes Ansehen innerhalb der Mannschaft und wächst in die Rolle als Führungsspieler hinein. Wir sind sehr froh, dass er sich entschieden hat bei uns zu bleiben", so Trainer Hans Werner Moser.

Neben Benjamin Hübner, dessen Vertrag für die 3. Liga und die 2. Bundesliga gilt, verlängerte auch sein drei Jahre älterer Bruder Christopher bis 2011.