27.01. 17:30
27.01. 17:30
28.01. 12:00
28.01. 12:00
28.01. 12:00
28.01. 19:30
29.01. 12:30
29.01. 12:30
29.01. 12:30
Timon Weiner bleibt Holstein Kiel weiter erhalten - © IMAGO/Otto Kasch/IMAGO/Lobeca
Timon Weiner bleibt Holstein Kiel weiter erhalten - © IMAGO/Otto Kasch/IMAGO/Lobeca
2. Bundesliga

Holstein Kiel verlängert mit Timon Weiner

whatsappmailcopy-link

Der 23-jährige Timon Weiner verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei Holstein Kiel und bleibt für ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2024 an der Förde.

"Timon Weiner ist ein tadelloser Profi, der sowohl sportlich als auch menschlich zu einem wichtigen Teil unseres Teams gereift ist“, so Uwe Stöver, Geschäftsführer Sport der KSV. „Daher freuen wir uns sehr, dass wir uns mit ihm über die Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr verständigen konnten."

Der 1,88 Meter große Essener kam im Sommer 2018 als 19-Jähriger aus der Schalker Knappenschmiede zur KSV und stand 68 Mal in der U23 zwischen den Pfosten. "Gerade in der täglichen Arbeit ist Timon für uns ein sehr wichtiger Spieler", so Patrik Borger, Torwarttrainer der KSV, "der das Trainings-Niveau hebt und seine Kollegen extrem pusht. Seine Fähigkeiten als Torwart, sein Verhalten als Profi und seine positive Art haben uns die Entscheidung leicht gemacht, gerne mit ihm verlängern zu wollen. Er steht selten im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung, ist aber für mich bzw. uns eine wichtige Säule. Er geht mit seiner Rolle sehr gut um und gibt dem Team durch seine professionelle Einstellung und seine positive Energie extrem viel."

Timon Weiner zu seiner Verlängerung: "Ich fühle mich mit meiner Familie hier in der Stadt und im Verein sehr wohl. Mir bringt die Arbeit mit dem gesamten Team und speziell mit meinen Torwartkollegen sehr viel Spaß und ich möchte auch weiterhin meinen Teil zum Erfolg der Mannschaft beitragen."

Quelle: Holstein Kiel