Fühlt sich bei Holstein Kiel wohl: Philipp Sander - © BEAUTIFUL SPORTS/Wunderl via www.imago-images.de/imago images/Beautiful Sports
Fühlt sich bei Holstein Kiel wohl: Philipp Sander - © BEAUTIFUL SPORTS/Wunderl via www.imago-images.de/imago images/Beautiful Sports
2. Bundesliga

Philipp Sander verlängert seinen Vertrag bei Holstein Kiel für zwei Jahre

whatsappmailcopy-link

Holstein Kiel hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Philipp Sander verlängert. Der Mittelfeldspieler bleibt zwei weitere Jahre bis um 30. Juni 2024 bei den Störchen.

Der 23-jährige gebürtige Rostocker kam im Sommer 2015 ins Nachwuchsleistungszentrum von Holstein Kiel und gehört seit der Saison 2018/19 zum Lizenzspielerkader. Nachdem er in der vergangenen Saison für ein Jahr zum Drittligisten SC Verl ausgeliehen war, brachte es der 1,85 Meter große Sander in dieser Saison bis heute auf 17 Einsätze.

"Philipp Sander hat in dem Jahr beim SC Verl die Entwicklung genommen, die wir uns von der Leihe versprochen haben", erklärt Geschäftsführer Sport Uwe Stöver, "und in dieser Saison durch gute Leistungen bewiesen, welches Potential in ihm steckt. Daher freuen wir uns sehr, dass Philipp uns über den Sommer hinaus erhalten bleibt."

Sander ergänzt: "Ich bin zufrieden mit meiner Entwicklung und überzeugt, dass diese noch lange nicht abgeschlossen ist. Daher freue ich mich sehr, meinen Weg hier in Kiel mit dieser Mannschaft weiter fortführen zu können."