Eric Uhlmann wechselt aus dem Nachwuchs von RB Leipzig zu Hannover 96 - © motivio via www.imago-images.de/imago images/motivio
Eric Uhlmann wechselt aus dem Nachwuchs von RB Leipzig zu Hannover 96 - © motivio via www.imago-images.de/imago images/motivio
2. Bundesliga

Hannover 96 holt Edin Celebi und Eric Uhlmann

whatsappmailcopy-link

Hannover 96 verpflichtet zwei junge Spieler mit Perspektive für den Profikader: Aus der U23-Mannschaft des VfB Stuttgart wechselt Ekin Celebi an den Maschsee, Eric Uhlmann stößt aus dem Nachwuchs von RB Leipzig zu 96. Beide Spieler kommen ablösefrei.

96-Sportdirektor Marcus Mann: "Mit Ekin und Eric bekommen wir zwei junge, hungrige Spieler dazu, die viel Elan und die richtige Einstellung mitbringen, um bei uns ihre nächsten Entwicklungsschritte machen zu können. Bei beiden ist das Potenzial dafür absolut vorhanden."

Ekin Celebi ist gelernter Linksverteidiger. In der abgelaufenen Saison absolvierte er für das Regionalligateam des VfB Stuttgart 34 von 36 möglichen Spielen. Dabei bereitete er sechs Tore vor. Der 21-jährige entstammt dem Nachwuchs des 1. FC Nürnberg, startete dort 2019 auch seine Profilaufbahn. Ab Anfang 2021 spielte er für ein halbes Jahr beim slowenischen Klub FC Nitra. Für die U19-Nationalmannschaft Deutschlands steht ein Länderspiel in seiner Vita. Er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Ekin Celebi: "Ich habe mich in den Gesprächen mit 96 direkt wohlgefühlt. Ich hatte das Gefühl, das ist der richtige Schritt für mich. Jetzt freue ich mich extrem auf das, was kommt, und bin gespannt, was die Saison mit sich bringt."

Der 19 Jahre junge Eric Uhlmann ist im defensiven Mittelfeld zu Hause. Er durchlief die Nachwuchsakademie von RB Leipzig. In der abgelaufenen Saison spielte er für die Sachsen 13-mal in der A-Junioren-Bundesliga (drei Tore), einmal im DFB-Junioren-Pokal (ein Tor) und viermal in der UEFA Youth League. Auch Uhlmann ist Juniorennationalspieler. Für die deutsche U17 absolvierte er drei Partien, für die U18 kam er zweimal zum Einsatz. Sein Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2025. Eric Uhlmann: "Der Klub hat mir signalisiert, dass man große Lust darauf hat, mit mir zu arbeiten und meine Entwicklung zu begleiten. Genauso geht es mir: Ich brenne darauf, mich hier zu zeigen, mich weiterzuentwickeln und meinen nächsten Schritt zu gehen."

Quelle: Hannover 96