Lukas Scherff hat sich eine schwere Verletzung zugezogen - © nordphoto GmbH / Tauchnitz via www.imago-images.de/imago images/Nordphoto
Lukas Scherff hat sich eine schwere Verletzung zugezogen - © nordphoto GmbH / Tauchnitz via www.imago-images.de/imago images/Nordphoto
2. Bundesliga

Hansa Rostock: Kreuzbandriss bei Lukas Scherff

whatsappmailcopy-link

Der FC Hansa Rostock wird in den kommenden Monaten auf Lukas Scherff verzichten müssen.

Anfang der Woche hat sich der 25-Jährige aufgrund anhaltender Schmerzen im Knie einer MRT-Untersuchung unterzogen. Die bittere Diagnose: ein Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie.

Die Operation des Knies in Berlin am Dienstag ist gut verlaufen.

Quelle: fc-hansa.de