2. Bundesliga

St. Pauli vor Duell mit Bochum wieder da

Köln - Der FC St. Pauli hat in den letzten beiden Spielen kein Gegentor kassiert und kann gegen den VfL Bochum 1848 auf die jüngere Bilanz hoffen: Gegen die Ruhrgebietler ist der Kultclub seit vier Partien ohne Niederlage (zwei Siege und zwei Remis).

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Die Hälfte der 14 Duelle zwischen St. Pauli und Bochum in der 2. Bundesliga endete unentschieden.

    Der VfL verlor nur eins seiner letzten vier Aufeinandertreffen.
    Die Gäste feierten im Oberhaus am 24. Mai 1997 einen 6:0-Erfolg gegen die Kiezkicker - nie gewannen sie in Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal oder Europapokal einen höheren Sieg.

    Fabrice-Jean Picault schnürte im April diesen Jahres seinen einzigen Doppelpack im Unterhaus gegen die Ruhrgebietler.