Köln - Die Bundesliga bleibt die zuschauerstärkste Fußballliga der Welt. Nach offiziellen Angaben der 18 Clubs wurden in der vergangenen Saison 2017/18 im Schnitt pro Begegnung 43.879 Tickets abgesetzt. Damit wurde der zweithöchste Wert aller Spielzeiten seit 1963/64 verzeichnet, allein in der Rekordsaison 2011/12 (44.293) fiel das Ergebnis noch höher aus. Und die Bundesliga ist seit jeher auch bekannt für ihre hervorragende Stimmung in hochmodernen Stadien.

Bei einer Stadionauslastung von 91 Prozent sind die 18 Arenen der Bundesliga fast immer komplett gefüllt. Trotzdem gibt es Chancen, an Tickets zu kommen, um die einmalige Stimmung in den Stadien auch selbst einmal live und vor Ort zu erleben. Am einfachsten geht das online über die Ticketplattformen der Clubs. Über diese Links kommst du an Eintrittskarten für die Spiele:

FC Bayern München | FC Schalke 04 | TSG 1899 Hoffenheim | Borussia Dortmund |
Bayer 04 Leverkusen | RB Leipzig | VfB Stuttgart | Eintracht Frankfurt |
Borussia Mönchengladbach | Hertha BSC | SV Werder Bremen | FC Augsburg | Hannover 96 |
1. FSV Mainz 05 | SC Freiburg | VfL Wolfsburg | Fortuna Düsseldorf | 1. FC Nürnberg

Falls Fans über die offiziellen Vertriebswege der Clubs leer ausgehen, ist der offizielle Ticket-Zweitmarkt die ideale Anlaufstelle. Die entsprechenden Links findet ihr bei den Vereinen.

In der Saison 2015/16 hat die DFL diese Möglichkeit zum legalen Weiterverkauf von Eintrittskarten zu fairen Preisen eingeführt. Zusammen mit den Clubs wurden Fairplay-Regeln erarbeitet und im März 2014 verabschiedet, welche die Leitplanken für einen fairen und geregelten Weiterverkauf bilden.

>>> Stabile und faire Preise: Der offizielle Ticket-Zweitmarkt

Tickets für den FC Bayern München

Die Allianz Arena in München ist eines der beliebtesten Stadien in der Bundesliga. In der vergangenen Saison waren die Heimspiele des FC Bayern immer ausverkauft. Aus ganz Deutschland reisen die Fans an, um in München ein tolles Fußballerlebnis genießen zu können. Vor allem bei Abendspielen ist die Allianz Arena ein echtes Highlight: Die rot leuchtende Luftkissen-Fassade bietet schon von weitem ein imposantes Bild.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des FC Bayern München

Tickets für den FC Schalke 04

Einen Besuch in der VELTINS-Arena sollte man als Fußballfan auf jeden Fall einmal erlebt haben. Die Multifunktionsarena in Gelsenkirchen wurde 2001 eröffnet und setzt hohe technische Maßstäbe. Die Heimstätte des FC Schalke 04 zieht regelmäßig 62.271 Zuschauer in der Bundesliga in ihren Bann. Die UEFA führt die Arena in ihrer höchsten Kategorie als "Fünf-Sterne-Stadion". 2004 fand hier das Champions-League-Finale zwischen der AS Monaco und dem FC Porto statt. Die tollen Fans der Königsblauen setzen diesem atemberaubenden Stadion mit ihrer Stimmung die Krone auf.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des FC Schalke 04

Ein Stadionbesuch auf Schalke gehört zum Pflichtprogramm für Fans
Ein Stadionbesuch auf Schalke gehört zum Pflichtprogramm für Fans © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Lukas Schulze

Tickets für die TSG Hoffenheim

Seit Anfang 2009 spielt die TSG Hoffenheim in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena. Das Stadion in Sinsheim fasst aktuell 30.150 Zuschauer. Davon sind 23.400 Sitzplätze und 6.750 Stehplätze. Die beiden großen LED-Leinwände im Stadion sind 58 Quadratmeter groß. Die Arena verfügt über eine Solar-Anlage, die Energie ins öffentliche Netz leitet, und war 2011 Spielstätte der Weltmeisterschaft der Frauen.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

Tickets für Borussia Dortmund

Der Dortmunder SIGNAL IDUNA PARK ist das größte Stadion in Deutschland. Woche für Woche herrscht bei den Heimspielen von Borussia Dortmund Gänsehautatmosphäre, wenn die Gelbe Wand auf der Südtribüne ihre Mannschaft anfeuert und nach vorne peitscht. Die über 80.000 Zuschauer im Stadion sorgen für eine einzigartige Stimmung, unter der der BVB zu Höchstform regelmäßig aufläuft.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt von Borussia Dortmund

Die Gelbe Wand in Dortmund ist weltweit bekannt
Die Gelbe Wand in Dortmund ist weltweit bekannt © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Lukas Schulze

Tickets für Bayer 04 Leverkusen

Die BayArena gilt als ein Schmuckkästchen der Bundesliga. Seit dem 2009 abgeschlossenen Umbau sind alle der 30.210 Plätze überdacht. Die Dachkonstruktion hat einen Durchmesser von 217 Metern und eine Fläche von 28.000 Quadratmetern.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

Tickets für RB Leipzig

In der Saison 2016/17, dem ersten Bundesliga-Jahr von RB Leipzig, war die Red Bull Arena eine wahre Festung - in dem WM-Stadion von 2006 (damals noch "Zentralstadion") kassierten die Leipziger lediglich zwei Niederlagen. Die aktuelle Stadion-Kapazität beträgt 42.959 Sitzplätze (alle überdacht). Die Partien der Sachsen sind regelmäßig ausverkauft und vor allem junges Publikum hat in der Arena einen hohen prozentualen Anteil.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

Tickets für den VfB Stuttgart

Seit 2011 ist die Mercedes-Benz Arena ein reines Fußballstadion, fasst in der Bundesliga 60.449 Zuschauer, 11.225 davon sind Stehplätze. Nach einem Jahr Abstinenz ist der VfB Stuttgart mit seinen treuen Fans wieder in der Bundesliga und bereichert mit der tollen Stimmung in der Arena die Liga. Die lautstarke Cannstatter Kurve ist ein Stimmungs-Highlight der Liga.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des VfB Stuttgart

Tickets für Eintracht Frankfurt

Die Commerzbank-Arena ist die Heimstätte von Eintracht Frankfurt und war ebenfalls bei der Weltmeisterschaft 2006 eine Spielstätte. Außerdem fand hier das Finale des Confederations Cup 2005 und der Frauen-WM 2011 statt. Die Atmosphäre im Stadion ist eindrucksvoll, besonders die Westtribüne ist bekannt für ihre Gesänge und Choreografien. Das Spielfeld kann dank einer einzigartigen Dachkonstruktion komplett geschlossen werden. Insgesamt fasst die Arena 51.500 Zuschauer.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt von Eintracht Frankfurt

Tickets für Borussia Mönchengladbach

Seit der Saison 2004/05 spielt Borussia Mönchengladbach im BORUSSIA-PARK. Im Bundesliga-Betrieb fasst das Stadion 54.018 Zuschauer. Die Arena ist komplett überdacht und steht dem legendären Bökelberg-Stadion in Sachen Stimmung mittlerweile in nichts mehr nach.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt von Borussia Mönchengladbach

Der Borussia-Park ist die stimmungsvolle Heimstätte der Gladbacher Fohlen
Der Borussia-Park ist die stimmungsvolle Heimstätte der Gladbacher Fohlen

Tickets für Hertha BSC

Das Olympiastadion ist die Heimat von Hertha BSC. Alljährlich wird hier auch das DFB-Pokalfinale ausgetragen. Das Stadion, das zu den Olympischen Spielen 1936 erbaut und anlässlich der Weltmeisterschaft 2006 modernisiert wurde, fasst 74.649 Plätze, die alle überdacht sind. 2006 war es auch Austragungsort des WM-Finales zwischen Italien und Frankreich. Optische Höhepunkte des Stadions sind die Laufbahn in Hertha-Blau sowie das Marathontor, das das Stadion-Oval auf der Westseite durchbricht.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt von Hertha BSC

Tickets für den SV Werder Bremen

Wo die Weser einen großen Bogen macht, da steht in Bremen das Weser-Stadion. Neben der idyllischen Lage direkt am Fluss ist auch die Stimmung in der reinen Fußballarena legendär. Zur Saison 2012/13 wurde das Stadion noch einmal runderneuert und das Fassungsvermögen auf 42.100 Zuschauer erweitert.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des SV Werder Bremen

Tickets für den FC Augsburg

Die WWK ARENA ist ein reines Fußballstadion mit einem maximalen Fassungsvermögen von 30.660 Zuschauern. Die Fans des FC Augsburg sind sehr leidenschaftlich und treiben ihre Mannschaft bei Heimspielen immer wieder zu Höchstleistungen.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des FC Augsburg

Tickets für Hannover 96

Die Heimstätte von Hannover 96 gehört zu den ältesten Spielstätten der Bundesliga. 1954 errichtet und über die Jahre immer wieder umgebaut, war das ehemalige "Niedersachsenstadion" Austragungsort der Weltmeisterschaften 1974 und 2006, sowie der Europameisterschaft 1988. Die HDI Arena liegt am schönen Maschsee im Zentrum Hannovers und fasst aktuell 49.000 Zuschauer, davon 8.000 Stehplätze.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

Tickets für den 1. FSV Mainz 05

Der 1. FSV Mainz 05 bestreitet seine Heimspiele in der OPEL ARENA. Das stimmungsvolle Stadion fasst insgesamt 34.000 Zuschauer und besticht durch den geringen Abstand der Tribünen zum Spielfeld. Das enthusiatische Mainzer Publikum macht jedes Spiel der 05er zu einem einzigartigen Erlebnis.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des 1. FSV Mainz 05

Tickets für den SC Freiburg

Klein, aber fein - so kann man das Schwarzwald-Stadion des Sport-Club Freiburg charakterisieren. Das Stadion liegt unweit des Flusses Dreisam und fasst insgesamt 24.000 Zuschauer. Davon sind 14.000 Sitzplätze und 10.000 Stehplätze.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des SC Freiburg

Tickets für den VfL Wolfsburg

Die Volkswagen Arena liegt direkt am Mittellandkanal und nur einen Steinwurf entfernt vom mächtigen Volkswagen-Werk. Das reine Fußballstadion fasst insgesamt 30.000 Zuschauer und ist vor allem für seine Kinderfreundlichkeit in der Bundesliga bekannt.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

>>> Zum Ticket-Zweitmarkt des VfL Wolfsburg

Tickets für Fortuna Düsseldorf

In der Esprit Arena finden 54.600 Zuschauer auf den bunten Sitzen Platz. In der Multifunktionsarena finden auch regelmäßig Konzerte sowie Shows und weitere Sportveranstaltungen statt. In der Saison 2004/2005 trug die Fortuna hier erstmals Heimspiele aus - damals noch in der Regionalliga.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

In der Esprit-Arena will Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf eine erfolgreiche Saison spielen
In der Esprit-Arena will Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf eine erfolgreiche Saison spielen © gettyimages

Tickets für den 1. FC Nürnberg

Das Nürnberger Stadion gehört mit einer Kapazität von 50.000 zu den größten und stimmungsvollsten in der 2. Bundesliga. Seit Beginn der Saison 2017/18 trägt es den Namen Max-Morlock-Stadion. Fans hatten sich bereits seit Jahren dafür stark gemacht, dass ihre Spielstätte nach dem Weltmeister von 1954 benannt wird.

>>> Hier geht's direkt zum Ticket-Shop

In der Übersicht

FC Bayern München | FC Schalke 04 | TSG 1899 Hoffenheim | Borussia Dortmund | Bayer 04 Leverkusen | RB Leipzig | VfB Stuttgart | Eintracht Frankfurt | Borussia Mönchengladbach | Hertha BSC | SV Werder Bremen | FC Augsburg | Hannover 96 | 1. FSV Mainz 05 | Sport-Club Freiburg | VfL Wolfsburg | Fortuna Düsseldorf | 1. FC Nürnberg