Jean-Manuel Mbom wechselt auf Leihbasis von Werder Bremen zum KFC Uerdingen - © imago images / foto2press
Jean-Manuel Mbom wechselt auf Leihbasis von Werder Bremen zum KFC Uerdingen - © imago images / foto2press
bundesliga

Werder Bremen verleiht Jean-Manuel Mbom an KFC Uerdingen

Bremen - Werder Bremens Mittelfeldakteur Jean-Manuel Mbom wechselt per Leihe zum KFC Uerdingen, wie Werders Geschäftsführer Frank Baumann am Dienstag offiziell bekanntgab. Nachwuchstalent Mbom wird für eine Saison an den Drittligisten aus Krefeld ausgeliehen.

>>> Der Spielplan 2019/20 kommt: Alle Infos zur neuen Saison

„Mit Heiko Vogel hat der KFC einen renommierten und ambitionierten Trainer. Manu hatte ein sehr gutes Gespräch mit ihm und wir sind überzeugt, dass ausreichend Spielpraxis für Manu in der jetzigen Entwicklungsphase sehr wichtig ist“, erklärt Baumann. 2013 wechselte Jean-Manuel Mbom ins WERDER Leistungszentrum. Dort hat er alle Nachwuchsteams durchlaufen und 2018 schließlich seinen ersten Profi-Vertrag unterzeichnet. In der vergangenen Saison lief der aktuelle deutsche U19-Nationalspieler 23 Mal in der Regionalliga Nord für Werders U23 auf. Dabei erzielte der zentrale Mittelfeldspieler ein Tor und steuerte einen Assist bei. 2017 wurde der gebürtige Göttinger mit der Fritz-Walter-Medaille in Silber ausgezeichnet.

Quelle: SV Werder Bremen