bundesliga

Taktik-Analyse: So spielt der FC Schalke 04 unter David Wagner

Der FC Schalke 04 hat sich unter seinem David Wagner zu einer spielerischen "Nervensäge" entwickelt. Der Trainer setzt taktisch darauf, dass alle seine Spieler immer den Ball wollen: Das bedeutet frühes Attackieren, wodurch Königsblau immer wieder Fehler des Gegners erzwingt.

>>> Unbegrenzte Transfers im offiziellen Fantasy Manager!

Bereits neun Tore erzielten die Knappen nach gegnerischem Ballverlust – ein starker Wert. "Ich glaube, keiner spielt gerne gegen Schalke", sagte Offensivakteur Rabbi Matondo.

>>> Im offiziellen Tippspiel Woche für Woche Gewinne sichern!

In der Hinrunde zahlte sich Wagners Herangehensweise aus: Der S04 belegt den fünften Tabellenplatz, mit 30 Zählern punktgleich mit Revierrivale Dortmund auf dem vierten Rang.