Tim Oermann unterschreibt einen langfristigen Vertrag beim VfL Bochum - © IMAGO/nordphoto GmbH / Rauch/IMAGO/Nordphoto
Tim Oermann unterschreibt einen langfristigen Vertrag beim VfL Bochum - © IMAGO/nordphoto GmbH / Rauch/IMAGO/Nordphoto
bundesliga

Tim Oermann unterschreibt langfristig beim VfL Bochum

whatsappmailcopy-link

Ein weiteres Talent aus dem eigenen Nachwuchs wird langfristig an den VfL Bochum gebunden: Tim Oermann erhält einen neuen Vertrag, der bis zum 30.06.2026 datiert ist. Der gebürtige Bochumer ist seit dieser Saison Bestandteil des Profikaders, inzwischen hat er bereits vier Bundesligaspiele bestritten. Im Jahr 2012 ist der mittlerweile 19-Jährige zu den Blau-Weißen gestoßen und hat im Talentwerk bis zur U19 sämtliche Nachwuchsteams durchlaufen.

"Tim Oermann ist ein weiteres gutes Beispiel für die Durchlässigkeit vom eigenen Nachwuchs hin zu den Profis“, sagt Patrick Fabian, Geschäftsführer Sport beim VfL Bochum 1848. „Er hat nachgewiesen, dass er den großen Schritt von der U19 bis in ein Bundesligateam bewältigen kann. Wir freuen uns darauf, ihn bei seinen nächsten Entwicklungsstufen zu begleiten und sehen in ihm ein wichtiges Element für unsere zukünftigen Kader."

Der 1,89 m große Defensivakteur freut sich über seinen Einstieg in den Profifußball: "Die Bundesliga ist eine der Top-Ligen, dort mitspielen zu können ist ein unglaubliches Privileg, dazu noch mit dem Verein, dem ich vieles zu verdanken habe. Ich bin froh, dass der VfL an mich geglaubt und gefördert hat. Ich werde alles dafür tun, dass wir als Team erfolgreich sind und bin bereit, mich den neuen Herausforderungen zu stellen. Der Klassenerhalt ist unser oberstes Ziel, dabei will ich mit hundertprozentigem Einsatz mithelfen", so Tim Oermann weiter.

Quelle: VfL Bochum