Vor dem Spiel am kommenden Samstag bei Eintracht Frankfurt muss HSV-Trainer Martin Jol um die Einsätze von Piotr Trochowski und Marcell Jansen bangen.

Die Mittelfeldspieler konnten am Donnerstagvormittag nicht mit der Mannschaft trainieren. "Trotsche" plagen Sprunggelenks-Probleme und Jansen verpasste die Einheit wegen eines grippalen Infekts. "Bei beiden müssen wir abwarten ob es für die Partie gegen Frankfurt reicht", so Martin Jol.