München - Der FC Bayern München hat erstmals unter Pep Guardiola die ersten vier Saisonspiele gewonnen! Wenn Bayern die ersten vier Saisonspiele gewann, dann wurde er bislang in sechs der acht Fälle am Ende Deutscher Meister (75 Prozent). Die Topdaten zum Spiel FC Bayern - FC Augsburg.

  • Am Ende 27:4 Torschüsse, 73 Spielanteile und 9:0 Ecken für Bayern.

  • Thomas Müller verwandelte für Bayern 19 seiner 21 Pflichtspiel-Elfmeter. In seinen letzten sechs Spielen für Bayern und Deutschland traf er neun Mal.

  • Bayern gewann die letzten 41 Bundesliga-Spiele, in denen Thomas Müller Tore erzielte – er stellte damit den Bundesliga-Rekord von Franck Ribery ein.

  • Der einzige Ball, der auf Manuel Neuers Tor kam, war drin. Alexander Esswein erzielte sein erstes Bundesliga-Tor im Kalenderjahr 2015.

  • Das letzte Gegentor in einem Bundesliga-Heimspiel kassierte Bayern auch gegen Augsburg (im Mai durch Bobadilla).

  • Marwin Hitz war bei Augsburg am häufigsten am Ball (46 Mal). Beim Elfmeter war er machtlos: Alle acht Bundesliga-Elfmeter gegen den Schweizer wurden verwandelt.

  • Robert Lewandowski erzielte in seinem neunten Bundesliga-Spiel gegen Augsburg sein neuntes Tor.

  • Xabi Alonso, Rafinha, Philipp Lahm, Jerome Boateng und David Alaba waren alle über 100 Mal am Ball.

  • Kingsley Coman und Joshua Kimmich feierten ihr Bundesliga-Debüt.  

  • Rückkehrer Ja-Cheol Koo bestritt sein erstes Bundesliga-Spiel für Augsburg seit dem 18. Mai 2013 (3:1 gegen SpVgg Greuther Fürth).