Christoph Daferner wechselt vom Sport-Club Freiburg zu Dynamo Dresden - © imago images / Sportfoto Rudel
Christoph Daferner wechselt vom Sport-Club Freiburg zu Dynamo Dresden - © imago images / Sportfoto Rudel
bundesliga

Christoph Daferner wechselt vom Sport-Club Freiburg zu Dynamo Dresden

Der Sport-Club Freiburg bestätigt den Transfer von Stürmer Christoph Daferner zum Drittligisten Dynamo Dresden.

Der 22-Jährige kam 2017 vom TSV 1860 München II zur Zweiten Mannschaft des SC. In der Regionalliga erzielte Daferner in 60 Spielen 24 Tore für den Sport-Club. Bei den Profis kam er im Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund im April 2019 zu einem Kurzeinsatz. In der vergangenen Saison spielte Daferner auf Leihbasis beim Zweitligisten Erzgebirge Aue. In 22 Pflichtspielen erzielte er einen Treffer.

Quelle: Sport-Club Freiburg