01.08.2017 - Nach intensiven Vorbereitungen kommt beim Supercup 2017 zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am kommenden Samstag (20.30 Uhr, live bei ZDF und EUROSPORT), erstmals bei einem Pflichtspiel in Deutschland der Video-Assistent zum Einsatz. Der Video-Assistent soll eine weitere Unterstützung für den Schiedsrichter auf dem Platz sein.

In welchen Situationen der Video-Assistent eingreifen kann und wie die Umsetzung der Neuerung stattfindet, erfahren Sie in einem Erklär-Video (oben) sowie hier auf einen Blick: