Shakehands vor dem Borussen Duell zwischen Nuri Sahin (links) und Yann Sommer (rechts): Am 1. Spieltag treffen der BVB und die Fohlen aufeinander - © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Eckholt
Shakehands vor dem Borussen Duell zwischen Nuri Sahin (links) und Yann Sommer (rechts): Am 1. Spieltag treffen der BVB und die Fohlen aufeinander - © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Eckholt
Bundesliga

Sahin: "Jeder braucht die Dosis Bundesliga"

Köln - Das Warten hat bald ein Ende! Am kommenden Wochendende startet die 53. Bundesliga-Saison. Im Topspiel am Samstagabend kommt es zum Duell zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach. Nuri Sahin und Yann Sommer haben sich vor der Partie auf der Gamescom-Messe in Köln getroffen und das Borussen-Duell bereits im neuen Videospiel FIFA 16 von EA-Sports getestet.

bundesliga.dehat die beiden Profis auf der Gamescom begleitet. Im Interview sprechen Nuri Sahin und Yann Sommer über das Borussen-Duell und die Vorfreude auf den Bundesliga-Start.

"Es gibt nichts Schöneres"

bundesliga.de Das Borussen-Duell als Topspiel zum Auftakt der Saison: Nuri Sahin, warum glauben Sie, dass der BVB am Ende die Nase vorne hat?

Nuri Sahin: Weil es ein Heimspiel ist. Ich denke, es gibt neuen Schwung mit einem neuen Trainer, und da ist es wichtig, mit einem Heimsieg zu starten. So wollen wir das Spiel auch angehen.

bundesliga.de: Wie ist Ihre Meinung zu der Begegnung, Herr Sommer?

Yann Sommer: Es ist immer interessant, wie man in die Meisterschaft startet, für beide Mannschaften. Wie haben eine lange Vorbereitung hinter uns und es sind viele neue Spieler dazugekommen, das wird spannend. Wir spielen in Dortmund, die Stimmung wird gut sein, das ist ein kleiner Vorteil für den BVB. Aber es beibt abzuwarten, welche Mannschaft besser ins Spiel kommt und schon gefestigter ist. Ich bin gespannt!

bundesliga.de: Warum freuen Sie sich darauf, dass die Bundesliga wieder losgeht?

- © imago