Ralf Fährmann verlässt Schalke vorerst - © Simon Hofmann/Bundesliga/DFL via Getty Images
Ralf Fährmann verlässt Schalke vorerst - © Simon Hofmann/Bundesliga/DFL via Getty Images
bundesliga

Der FC Schalke 04 verleiht Fährmann und verpflichtet Schubert

whatsappmailcopy-link

Köln - Der FC Schalke 04 hat den Vertrag mit Torwart Ralf Fährmann bis 2023 verlängert und ihn zu Premier-League-Club Norwich City ausgeliehen. Markus Schubert wechselt derweil von der SG Dynamo Dresden zu Königsblau und unterschreibt ebenfalls bis 2023.

Alle News zum FC Schalke 04

"Mit der Vertragsverlängerung haben wir eine länger zurückliegende Zusage des Vereins umgesetzt. Ralf ist als Identifikationsfigur ein starkes Stück Schalke“, sagte S04-Sportvorstand Jochen Schneider. „Es wird dennoch ungewohnt sein, ihn in der kommenden Saison in einem anderen Trikot zu sehen. Wir wünschen ihm von Herzen eine erfolgreiche Premier-League-Saison und freuen uns schon heute auf seine Rückkehr im Sommer 2020."

Zur Verpflichtung von Schubert erklärte Schneider: "Wir sind sehr froh, mit Markus Schubert ein außergewöhnliches Torwarttalent verpflichtet zu haben."

Offizieller Transfermarkt: Alle Wechsel

Markus Schubert kommt aus Dresden - Thomas Eisenhuth/Bongarts/Getty Images