Bundesliga

Xabi Alonso: "Wir sind auf Diego Simeone und das Estadio Vicente Calderon vorbereitet"

bundesliga.de: Was bedeutet es für dieses Duell, dass Atletico wie der FC Bayern noch in drei Wettbewerben Titel gewinnen kann?

Alonso: Sicher ist Atletico sehr motiviert. Vor allem aber heißt es, der Rest der Saison wird für beide sehr intensiv.

bundesliga.de: Was hinterlässt Pep Guardiola, wenn er am Ende der Saison Bayern München verlässt?

Alonso: Eine ganze Menge, angefangen bei unzähligen Kleinigkeiten, die wir Spieler gelernt haben. Es ist eine Qualität, wenn es einer Mannschaft gelingt, verschiedene Systeme zu spielen. Ich habe keine Zweifel, dass er etwas Besonderes hinterlässt. Ich persönlich habe mich auch weiter entwickelt. (lacht) Vielleicht liegt es daran, dass ich die Position spiele, die Pep Guardiola früher als Profi gespielt hat. Er hilft mir sehr viel und wir sprechen oft darüber, wie man diese Position interpretieren kann.