Abwehrspieler Matthias Jaissle hat seinen Vertrag bei Aufsteiger 1899 Hoffenheim vorzeitig bis ins Jahr 2011 verlängert.

"Matthias hat eine beachtliche Entwicklung hingelegt. Er hat sich, seit er bei uns ist, in allen Bereichen weiterentwickelt", findet Trainer Ralf Rangnick lobende Worte für den 20-Jährigen.

Seit 2007 in Hoffenheim

Jaissle wechselte im Januar 2007 von der U19 des VfB Stuttgart nach Hoffenheim und absolvierte seitdem 22 Zweitliga- und acht Bundesligaspiele für 1899 Hoffenheim.

Bereits am Dienstag (4. November) konnte 1899 Hoffenheim eine wichtige Personalentscheidung für die Zukunft vermelden: Mittelfeldspieler Sejad Salihovic verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Bundesliga-Aufsteiger um weitere drei Jahre bis 2012.