Kristijan Jakic spielt auch in der Zukunft für Eintracht Frankfurt - © IMAGO/Laci Perenyi/IMAGO/Laci Perenyi
Kristijan Jakic spielt auch in der Zukunft für Eintracht Frankfurt - © IMAGO/Laci Perenyi/IMAGO/Laci Perenyi
bundesliga

Eintracht Frankfurt zieht Kaufoption bei Kristijan Jakic

whatsappmailcopy-link

Eintracht Frankfurt und Kristijan Jakic gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege. Der Kroate, der Ende August zunächst für ein Jahr per Leihe von Dinamo Zagreb gekommen war, erhält nach aktivierter Kaufoption einen Vertrag bis 2026.

In seiner ersten Spielzeit am Main kam der zentrale Mittefeldmann nach seiner Ankunft in 38 von 44 möglichen Partien zum Einsatz, wobei er mit seiner Torpremiere am 15. Spieltag gegen Leverkusen für einen neuen Bundesligarekord sorgte, indem die Eintracht dann 268 verschiedene Torschützen stellte.

Quelle: Eintracht Frankfurt