Igor Matanovic geht in die Bundesliga - oder auch nicht - © Martin Rose/Getty Images
Igor Matanovic geht in die Bundesliga - oder auch nicht - © Martin Rose/Getty Images
2. Bundesliga, bundesliga

Wechsel von und Leihe zum FC St. Pauli: Eintracht Frankfurt verpflichtet Matanovic

Igor Matanovic vom FC St. Pauli hat bei Eintracht Frankfurt einen Vertrag bis 2026 unterschrieben, der U-Nationalstürmer bleibt aber auf Leihbasis für zwei Saisons bei seinem bisherigen Club.

>>> Der offizielle Transfermarkt

Matanovic stand in der vergangenen Spielzeit mit nur 17 Jahren bereits in 17 Spielen in der 2. Bundesliga für St. Pauli auf dem Platz und konnte sich dabei einmal in die Torschützenliste eintragen.

"Igor ist ein sehr talentierter Spieler, der technisch versiert und physisch stark ist. Er hat ein großes Talent und viel Potential. Für seine Weiterentwicklung ist es wichtig, dass er so viel Spielpraxis wie möglich bekommt. Eine Ausleihe zu seinem Stammverein ist daher sinnvoll, weil er einerseits einer ambitionierten Zweitligamannschaft helfen und andererseits in dieser und nächster Saison weitere wertvolle Schritte in seiner Entwicklung machen kann", sagte SGE-Sportvorstand Markus Krösche.